Besitzen Sie ein Restaurant oder ein Café? Wir machen Ihnen das Leben leichter.

Montag, August 15, 2016 - 15:04
Besitzen Sie ein Restaurant oder ein Café? Wir machen Ihnen das Leben leichter.

Besitzen Sie ein Restaurant oder ein Café? Wir machen Ihnen das Leben leichter.

Stellen Sie sich folgende Szene vor: Es ist Hochbetrieb am Wochenende, ein Mitarbeiter ist ausgefallen, und die neue Servicekraft absolviert gerade ihre Probeschicht. Geschirr und Besteck türmen sich auf den Tischen wie in den letzten verzweifelten Augenblicken eines Tetris-Levels, eine vierköpfige Familie wartet darauf, an einen Tisch gewiesen zu werden, während andere Gäste den Blick abwechselnd auf Ihre Mitarbeiter und die Uhr richten, so als würden Sie in Wimbledon als Schiedsrichter fungieren. In dieser Situation waren Sie wohl alle schon mal. Bei der Betreibung eines Restaurants oder eines Cafés geht es um ein heikles Gleichgewicht zwischen gutem Timing, Training und Teamarbeit: den drei Ts, wenn Sie möchten. Und zu dieser Mischung gesellt sich eine neue Variable, die dieses Gleichgewicht durcheinanderbringen, ja sogar völlig zerstören kann.

Wie können Sie sich also gegen aufreibende Schichten wappnen? Ganz einfach. Indem Sie ein intelligentpos®-EPOS-Kassensystem einführen, wirken Sie zeitaufwendigen Tätigkeiten entgegen, da die Servicekräfte Bestellungen direkt von ihrem Tablet übermitteln können, sogar bevor sie den Tisch verlassen. Diese werden dann an der Bar oder in der Küche ausgedruckt, und Ihre Mitarbeiter können den nächsten Gast bedienen, ohne wie wahnsinnig zwischen Tischen und Kasse hin- und herzuhasten. Mit der Star-Micronics-Keep-Alive-Funktion und dem direkten intelligentpos-Benachrichtigungsfeedbacksystem geht kein Küchenbeleg unter.

In Kombination mit iZettle® und mit der Warteschlangen beseitigenden Technologie Contactless + Apple Pay maximiert das intelligentpos-System die Produktivität und reduziert die Fehlermarge auf ein Mindestmaß, denn die Transaktionsdetails werden direkt an das integrierte Chip- und PIN-Lesegerät übermittelt. Abgesehen von der Einsatzflexibilität und Effizienz ist die Stärke dieses Systems dessen Einfachheit. Die neue Servicekraft absolviert also ihre Probeschicht, das Lokal ist gerammelt voll und Ihnen fehlt ein Mitarbeiter? Kein Problem. Die iPad-Technologie ist benutzerfreundlich, unkompliziert und schnell zu erlernen: Sie können die neue Mitarbeiterin in wenigen Minuten einweisen.

Und jener Schreckensmoment, wenn die Bestellungen über Sie hereinbrechen und die Internetverbindung ausfällt? Stand-alone-Technologie bedeutet, dass Sie auch im schlimmsten Fall einfach weiterarbeiten können. Die Daten werden in eine Warteschlange eingefügt und synchronisiert, sobald die Verbindung wiederhergestellt ist. Sie verlieren also keine Einnahmen. Sie profitieren zudem vom zusätzlichen Vorteil, dass Sie nicht stundenlang am Router rumbasteln oder Zeit in der Warteschleife Ihres Service-Providers verbringen müssen, wenn Sie draußen benötigt werden, um das zu tun, was Sie am besten können: Gäste mit einem Lächeln bedienen. Und nicht mit einem erzwungenen Lächeln à la einfach weitergrinsen und alles geht vorbei. Nein, mit einem Lächeln, das aussagt: Ich habe alles unter Kontrolle und kann mit dem Druck umgehen, Gott sei gedankt für mein intelligentpos-System.

Werben Sie für Ihren Geschäftsbetrieb und belohnen Sie geschätzte Gäste oder bieten Sie die Möglichkeit für den Kauf eines Geschenkgutscheins für Freunde und Familie. Damit erhöhen Sie Ihre Visibilität und auch Ihren Umsatz. Sie haben genug von stornierten Reservierungen? Und wie wäre es, wenn Sie die Treue Ihrer Gäste vorwegnehmen? Bieten Sie die Möglichkeit, telefonisch eine Anzahlung zu leisten, um die Reservierung abzusichern, die dann schnell mit der abschließenden Zahlung verrechnet werden kann. Dies garantiert auch das Ende von nicht erschienen Gästen und Einnahmenverlusten, optimiert Ihren Schichtbetrieb und reduziert Überraschungsgehetze auf ein Mindestmaß.

Sie können Ihre Tagesberichte mit Infografiken der Verkaufskategorien über das iPad-System abrufen. Am Ende Ihres langen, schmerzhaft harten Tags befinden sich all Ihre Verkaufsdaten in Ihrem Back-Office-System: Einfach zu kalkulieren, schnell zu analysieren und in eindeutige Kategorien gegliedert. Verwalten Sie Ihr System im Remotemodus über unser Webportal und sehen Sie die Verkaufszahlen über jedes beliebige Smartphone ein.

Noch nicht genug? Zuletzt, aber bei Weitem nicht unwichtig, lässt sich das intelligentpos-System unproblematisch selbst installieren, weist keine verborgenen Kosten auf, wird mit einem kostenlosen entsprechenden Online-Support und freien Updates zur Verfügung gestellt und ist mit geringen monatlichen Ratenzahlungen überaus erschwinglich. Sie können Ihr Geld somit für echte Katastrophen sparen, zum Beispiel einen auslaufenden Geschirrspüler.

Katherine Coulton