Probleme, die mit Intelligentpos® EPOS gelöst werden können

Montag, August 15, 2016 - 14:53
Probleme, die mit Intelligentpos® EPOS gelöst werden können

Die Anschaffung eines iPad-basierten POS-Systems für Ihren Geschäftsbetrieb ist nicht nur eine Möglichkeit, Ihren Kunden zu zeigen, dass Sie zukunftsorientiert eingestellt sind. 
Die Standardfunktionen eines EPOS-Systems können einige lästige Probleme lösen, die sich vielen im Wachstum befindlichen Unternehmen stellen. Einige beispielhafte Probleme, zu deren Lösung ein EPOS-System für Ihren Geschäftsbetrieb beitragen kann: Mit mehr Zeit, mehr Daten, einer umfangreicheren Kontrolle und einer erhöhten Flexibilität können Sie sich darauf konzentrieren, Ihre Wachstumsziele zu erreichen, und nicht darauf, kritische Situationen zu beheben.

Der Verkauf lässt Ihnen keine Zeit für Ihre Kunden

Nachdem Sie ein EPOS-System in Ihren Geschäftsbetrieb eingebunden haben, können Sie Kunden viel schneller bedienen. EPOS-Terminals sind auf Ihren speziellen Geschäftsbetrieb zugeschnitten und sparen Ihnen, Ihren Mitarbeitern und letztendlich Ihren Kunden Zeit. Sie können Ihre Kunden auch weitaus schneller bedienen, wenn sie ein benutzerfreundliches Touchscreen-Format verwenden. Sie und Ihre Mitarbeiter können Produkte anhand von Attributen intuitiv auswählen und dafür sorgen, dass sich keine Schlange bildet. Tatsache ist, dass Sie mit Ihrem Unternehmen den Menschen das Leben erleichtern möchten, und je mehr Zeit Sie mit ihnen verbringen und nicht damit, an Ihrem POS-System herumzufummeln, desto besser ist es. Jeder Unternehmer ist bestrebt, mehr Zeit mit seinen Kunden zu verbringen, um deren Kaufentscheidungen zu beeinflussen, statt mit dem Vertriebsprozess. Holen Sie diese Zeit mit einem EPOS-System ein.

Keine Geschäftsdaten, keine Erkenntnisse über die Leistungen

Viele kleine Unternehmen ringen damit, Daten zu erheben, die genutzt werden können, um aufschlussreiche Erkenntnisse über die Geschäftsleistungen zu gewinnen. Mit Recht konzentrieren Sie sich auf den Kundenservice und den Vertrieb und nicht auf Geschäftsberichte. Das muss aber keine Entweder-oder-Entscheidung sein. Ein EPOS-System erstellt automatisch Berichte auf Managementebene, die Ihnen genaue Einblicke in Ihren Geschäftsprozess und Ihre Leistungen verschaffen. Indem Sie die Terminals ganz einfach nutzen, um Ihre Verkaufszahlen aufzuzeichnen, erstellen Sie Daten, die analysiert und herangezogen werden, um wichtige Fragen zu den Kaufentscheidungen Ihrer Kunden zu beantworten und Empfehlungen darüber zu geben, wie Sie sie besser bedienen können. You manage what you measure, heißt es, und mit automatisch erstellten Geschäftsdaten können Sie Aspekte Ihres Geschäftsbetriebs analysieren, die Ihnen vorher nicht zur Verfügung standen.

Mangelhafte Kontrolle, ständig Fehler ausmerzen

Wenn Sie Ihre Wachstumsziele erreichen und schließlich in einer geschäftigen Umgebung über mehrere Verkaufsterminals verfügen, möchten Sie sicherlich wissen, was den Tag über geschieht. Anstatt den Geschäftsschluss abzuwarten, um Verkaufsprobleme zu identifizieren und zu lösen, können Sie mit einem EPOS-System potenzielle Probleme ausfindig machen, sobald sie entstehen, nicht erst danach. Mit einem iPad im Kontrollstationsmodus kann ein Manager live mitverfolgen, was die Kunden kaufen. Wenn Ihr Geschäftsbetrieb stark ausgelastet ist oder wenn an mehreren Orten gearbeitet wird, können Sie stets den Überblick über alle Geschehnisse behalten.

Unflexibler Geschäftsbetrieb, nicht marktorientiert

Mit dem intelligentpos-EPOS-System können Sie die POS-Benutzeroberfläche individuell gestalteten und Ihrer Geschäftssituation anpassen. Das erleichtert die Schulung von Mitarbeitern, das Einlisten neuer Artikel und das schnelle Aktualisieren von Preisangaben. Dies bedeutet, dass Sie beim Management Ihrer Geschäftsabläufe von umfangreicher Flexibilität profitieren. Früher hätte das Update einer Speisekarte zum Beispiel einen großen Arbeits- und Koordinationsaufwand für die Implementierung an jedem POS-Terminal erfordert. Mit einem EPOS-System können Sie Ihren Geschäftsbetrieb erweitern und Produkte und Preisangaben kinderleicht verändern. Dieses Kontrollniveau ist vor allem für KMUs besonders wichtig, die Wert auf einen schlanken Geschäftsbetrieb legen, damit Sie mit neuen Initiativen, Produkten und aktuellen Angeboten prompt auf veränderte Marktbedingungen reagieren können.

Zusammenfassung

Die kumulativen Auswirkungen durch den Einsatz eines EPOS-Systems für Ihren Geschäftsbetrieb liegen auf der Hand. Auch wenn Sie ein EPOS-System wählen, um nur einem Problem Herr zu werden, werden Sie schnell herausfinden, dass eine Reihe an Kritikalitäten in Ihrem Geschäftsbetrieb besser gelenkt werden können. - Die Beschleunigung des Verkaufsprozesses sorgt für zufriedene Kunden. - Funktionen zur Erstellung von Geschäftsberichten sind mit der automatischen Erhebung von Geschäftsdaten wesentlich einfacher. - Dank der Live-Überwachung des Geschäftsbetriebs können Probleme gelöst werden, bevor sie ernsthaft werden. - Flexibilität bedeutet, dass Sie schnell umstellen und auf Änderungen der Marktlage reagieren können. All dies sind Effekte, die die meisten Unternehmen begrüßen würden und die ein EPOS-System bereitstellen kann. Ein Unternehmen zu führen ist aufreibend. Nun wissen Sie, wie es viel einfacher gehen kann!

Nick Blackbourn